CMS Biofaser Hitzeschutz

HITZESCHUTZ
UNSERE STÄRKE

1000°C CMS-BIOFASER

Eigenschaften

  • Erhältlich mit Verstärkungen aus Glasseele oder Chromstahldraht
  • Anwendungstemperatur: bis  +550 °C bei Glasseele, bis +1000 °C bei Chromstahldraht
  • Zersetzungstemperatur bis +1500 °C
  • gesundheitlich völlig unbedenklich (Klasse 0 der Direktive 97/69/EC)
  • biolöslich
  • niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • relativ gute chemische Beständigkeit
  • wasserlöslich
  • Glühverlust zwischen 15-20%
  • REACH-konform

Material

  • besteht aus Calcium-Magnesium Silikatfasern.

Einsatzbereiche

  • Einsatz in erster Linie in Gießereien und im Ofenbau
CMS Biofaser Hitzeschutz
Jetzt anfragen

Durch eine Imprägnierung mit Fireblocker™ wird die mechanische Festigkeit erhöht und das Ausfasern im hohen Temperaturbereich minimiert.

Unsere CMS-Biofaser-Produkte stehen zur Verfügung als:

  • Gewebe
  • Bänder
  • Packungen
  • Schnüre
  • Schläuche

Alle CMS-Biofaser-Produkte erhalten Sie in unterschiedlichen Abmessungen.
Fragen Sie einfach unser qualifiziertes Fachpersonal.

WEITERE INTERESSANTE PRODUKTE

Protector Elektroschlauch

Protector™ Elektroschlauch

Protector Feuerschutzschlauch

Protector™ Feuerschutzschlauch

Lippmann Näherei

Lippmann
Näherei

Alle Angaben beruhen auf unseren Erfahrungen. Es handelt sich um typische Werte, die nicht zur Spezifikation dienen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung des Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck zu prüfen. Wir übernehmen hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns Änderungen vor.