Therm-Textil Hitzeschutz

HITZESCHUTZ
UNSERE STÄRKE

750°C THERM-TEXTIL™

Eigenschaften

  • Einsatz im Hochtemperaturbereich: Dauertemperatur +700 °C, kurzfristig bis +750 °C
  • gute Isolierwirkung durch die Verwendung von texturierten und gezwirnten Garnen
  • nicht brennbar nach DIN 4102 A1
  • hohe Abrieb- und Zugfestigkeit
  • hohe Rückstellfähigkeit
  • idealer Schutz gegen Flüssigmetallspritzer, Funkenflug und offene Flammen
  • Glühverlust < 1%

  • keine organischen Bestandteile
  • gesundheitlich unbedenklich
  • kein Juckreiz da aus 6 μ Garnen gefertigt

  • REACH-konform

Material

  • ausschließlich aus texturierten und gezwirnten Calcium-Silikat-Fasern
  • aus 6 μ Garnen gefertigt, nicht lungengängig

Einsatzbereiche

  • Gießereien
  • Eisen- und Stahlindustrie
  • Glasindustrie
  • Schweißerschutz
  • Keramikindustrie
Therm-Textil Hitzeschutz
Jetzt anfragen

Therm-Textil™-Produkte werden ausschließlich aus texturierten und gezwirnten Calcium-Silikat-Fasern, mit einem Filamentdurchmesser von 6 μ gefertigt. Zur Veredelung der Gewebe stehen Ihnen außerdem noch verschiedene Beschichtungen zur Verfügung.
Die Packungen bieten wir Ihnen auch mit einer zusätzlichen Imprägnierung mit Fireblocker™ an.

Unsere Therm-Textil™-Produkte stehen zur Verfügung als:

  • Gewebe
  • Bänder
  • Packungen
  • Schnüre
  • Schläuche

Alle Therm-Textil™-Produkte erhalten Sie in unterschiedlichen Abmessungen.
Fragen Sie einfach unser qualifiziertes Fachpersonal.

Mögliche Beschichtungen

  • PU – Polyurethan (+120 °C)
  • APE – Aluminium- / Polyesterfolie (+170 °C)
  • ALU – Aluminiumblechfolie (+180 °C)
  • Alufix (+200 °C)
  • G1- Polyurethan (+200 °C)
  • Silikon (+250 °C)
  • Fireblocker™ (+1000 °C)

WEITERE INTERESSANTE PRODUKTE

Protector Elektroschlauch

Protector™ Elektroschlauch

Protector Feuerschutzschlauch

Protector™ Feuerschutzschlauch

Lippmann Näherei

Lippmann
Näherei

Alle Angaben beruhen auf unseren Erfahrungen. Es handelt sich um typische Werte, die nicht zur Spezifikation dienen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung des Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck zu prüfen. Wir übernehmen hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns Änderungen vor.